Übersicht: Selbstführung

Selbsterkenntnis Teil 2: Deine und seine Persönlichkeit!

Selbsterkenntnis – die Auswirkung der Persönlichkeit in Beziehung(en) Im Selbsterkenntnis-Teil 2 werde ich nur noch 2 PSI-Persönlichkeits-Test-Module in Betracht ziehen, um den Artikel kurz zu halten. Warum wähle ich immer falsche Männer / Frauen? Frau und Mann, sie kennen ihre Motivlage nicht (intrinsische Motivation / intelligente Bedürfnisse © Kuhl). Oft wissen sie nicht wirklich, warum sie tun, […] Mehr lesen →

Innerer Kritiker gehört zu mir – Selbstbewusstsein Teil 2

Der Kritiker oder die kritische Stimme in uns Im ersten Teil meines Blogbeitrags „Innerer Kritiker gehört zu mir – Selbstbewusstsein – Teil 1“  habe ich geschrieben, dass der innere Kritiker zu unserer gesammelten Lebenserfahrung gehört, die in unserem Unbewussten abgespeichert ist.   Wer steht uns im Weg, erfüllt und glücklich zu sein? Der innere Kritiker […] Mehr lesen →

Selbstmanagement – Selbstregulation | Führe dein Selbst – Teil 2

Im “Führe dein Selbst Teil 2” handelt es sich um Selbstregulation. Führe dein Selbst aktiv und selbstbestimmt! Die Fremdbestimmung macht seelisch und körperlich krank.     Selbststeuerung nach „Persönlichkeit-System-Interaktionen (PSI)“ Laut PSI-Theorie von Prof. Dr. Julius Kuhl sind die Fähigkeiten zur Selbststeuerung die sogenannten Zweitreaktionen. Diese Kompetenzen helfen uns, schwierigen Situationen nicht einfach ausgeliefert zu […] Mehr lesen →

Das innere Team – Tipps und Übungen

Wie kannst du dein inneres Team führen? Als erstes achte darauf, wann sich dein inneres Team zum Wort meldet. Im nächsten Schritt hinhören und wahrnehmen, was es zu sagen hat und was es braucht. Manche Situationen, Worte und Ereignisse kommen uns bekannt vor – wie ein Déjà-vu-Erlebnis. Sie erinnern uns vielleicht an ähnliche Situationen aus […] Mehr lesen →

Mehr Lebenszufriedenheit und psychische Gesundheit

Unsere Lebenszufriedenheit hängt von unserer psychischen Gesundheit ab! Lebenszufriedenheit? Wie soll es gehen? Ständige Veränderungen, gesellschaftliche… …und wirtschaftliche Wandlungen sind an der Tagesordnung: Technologie und Berufe ändern sich, Arbeitsanforderungen wachsen, Arbeitsbedingungen verschlechtern sich stetig, Arbeitsinhalte, Arbeitszeiten und die Werte der Gesellschaft ändern sich. Diese Umstände erschweren das Leben, verursachen Druck, Stress und mangelnde Lebenszufriedenheit können die […] Mehr lesen →