Suche
  • 0221 - 99 55 84 35
  • info@motiviere-dich.de
Suche Menü

Wertschätzung, Respekt, Liebe für dich

Wertschätzung für das eigene Selbst, die eigene Person

Wie kann ich Wertschätzung mir selbst entgegenbringen ohne Selbstliebe? Geht das Überhaupt?

Wir sind wieder bei dem wichtigsten Thema: Das Selbst, unser Fundament, worauf wir bauen können. Lernen wir die Selbstliebe und wertschätzender Umgang mit uns selbst!

Wertschätzung und wirkliche Selbstliebe heißt, dass ich…

Wertschätzung-Beziehung-Selbstliebe

 

  • mich selbst mit meinen Stärken und Schwächen, mit allen Ecken und Kanten sehr gut kenne, anerkenne und würdige
  • einen respektvollen, würdevollen und freundlichen Kontakt zu meinem SELBST, zu meinen inneren Kindern habe. Ich bin meine beste Freundin
  • mir meines Wertes bewusst bin
  • nach meinen Werten lebe und habe Freude und Lebenslust
  • GOLDRICHTIG bin, wie die Liebe Frauke das singt.

 

Der zweite schöne Gastbeitrag von Frauke Müller…

… über für mich, Soheila, das wichtigste Thema: Selbstliebe und wertschätzender Umgang mit sich selbst!

Ganz herzlichen Dank für ihren wundervollen Gastbeitrag, der in musikalischer Form das Herz rührt und für große Freude sorgt.

Wir können jede Zeile ihres Liedes singen wie ein Mantra, immer wieder wiederholen. Das wirkt wirklich bei Wiederholungen!

 

 

Ihr kompletter Liedertext zum Nachlesen:

Liebe ist die Sprache meines Herzens.

Ich bin auf der Welt, um zu  lieben.

Wichtigste Liebe in meinem Leben ist die zu mir selbst.

Drum achte und wertschätz‘ ich mich und and’re.

Ich hab‘ mich lieb, und bin das Beste, was ich habe.

Schön, dass es mich gibt.

Die Kraft der Liebe steckt in dem, was ich über mich denke.

So lieb‘ ich mich, genauso wie ich bin.

Goldrichtig, Goldrichtig

Meine wahre Natur ist Liebe pur.

Liebe braucht Liebe, um zu wachsen.

So lieb‘ ich, was ich tu‘, wer ich bin, liebe, was ich hab‘.

Mit all‘m lieb‘ ich mich, und Liebe wächst und heilt mich.

Refrain:

Ich hab‘ mich lieb, und bin das Beste, was ich habe.

Schön, dass es mich gibt.

Die Kraft der Liebe steckt in dem, was ich über mich denke.

So lieb‘ ich mich, genauso wie ich bin.

Goldrichtig, Goldrichtig

Seh’n mich nach Liebe, so geb‘ ich sie mir selbst.

Nur ich weiß, was ich wirklich brauche.

Niemand ist mehr mit mir zusammen, als ich es bin.

Strahle Liebe aus, wisse, dass sie zurückkommt.

Refrain:

Ich hab‘ mich lieb, und bin das Beste, was ich habe.

Schön, dass es mich gibt.

Die Kraft der Liebe steckt in dem, was ich über mich denke.

So lieb‘ ich mich, genauso wie ich bin.

Goldrichtig, Goldrichtig

Mit Liebe zu mir bin ich geboren.

Liebe in mir grüßt die Liebe in Dir.

Ob klein, ob groß, jeder ist Liebe, so lebe sie.

Bedingungslos schickt mein Herz dir liebevolle Schwingung.

Refrain:

Ich hab‘ mich lieb, und bin das Beste, was ich habe.

Schön, dass es mich gibt.

Die Kraft der Liebe steckt in dem, was ich über mich denke.

So lieb‘ ich mich, genauso wie ich bin.

Fühl‘ mich wertvoll, einzigartig, klug und wichtig.

Ja, so wie ich bin, bin ich goldrichtig.

Ja, so wie ich bin, bin ich goldrichtig.

Selbstliebe ist, den Fokus würdevoll von außen nach Innen zu richten.

Schauen wir weder nach links noch nach rechts, bleiben wir bei uns selbst! Das können wir lernen, Übung macht den Meister 🙂

Im Garten des eigenen Seins die Samen der Liebe säen, pflegen und Früchte ernten. Früchte u. a.:

  • Freiheit und Selbstbestimmung
  • Glücksgefühl und eine erfüllende Beziehung
  • Zufriedenheit und ein erfülltes Leben

Herzlich mit besten Wünschen für dich

Soheila

 

Selbstliebe Wertschätzung Frauke Müller

Frauke Müller, selbständige Pädagogin, hilft Menschen beim Einüben neuer Sichtweisen und Denkmuster.
Seit mehr als 20 Jahren arbeitet sie als Eltern- und MentalCoach mit Kindern – auch in Schulen – , und natürlich auch mit Erwachsenen jeden Alters.
Sie hat durch ihre Arbeit einen großen Erfahrungsschatz in zwischenmenschlicher Beziehung gesammelt. Ihre wertvollen Erfahrungen hat sie in bisher 10 Liedertexte umgesetzt, zu denen sie auch Melodien komponiert hatte.

 

 

Autor:

Ich bin Beziehungscoach, helfe dir, mit deinem innersten Wesen in Kontakt zu kommen, deine Muster zu erkennen, eine glückliche Beziehung zu dir selbst und zu deinem Partner zu führen, ohne dich dabei aufzugeben. Eure Beziehung wird von Liebe, Vertrauen, Respekt und Wertschätzung getragen.

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Danke, liebe Soheila, für deine einführenden Worte!
    Ja: du hast vollkommen recht, Übung macht den Meister,
    oder wie ich selbst es immer gerne formulierte: 10.000 mal geübt,
    dann ist es in unserem Unterbewusstsein gespeichert,
    und wir brauchen es nur noch abzurufen!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: