Übersicht: Selbstmanagement

Denken, Fühlen, Handeln in Beruf und Beziehungen

Denken und Fühlen – Wir können sie beeinflussen. Denken und Fühlen stehen eng in Verbindung und bestimmen unsere Handlungen und die Qualität der Beziehungen, beruflich und privat. Wer kennt das nicht? Mehr Interpretationen als Hinterfragen Nörgeln als Wünsche äußern Schuldzuweisungen und Vorwürfen als Tacheles reden, Stress und Langeweile als Gelassenheit und Leidenschaft… Was fällt dir […] Mehr lesen →

Ändern kannst oder willst du dich nicht?

Ändern willst du dich nicht, oder kannst du es nicht? Das Wort Ändern nehmen wir unter Lupe. Vielleich kennst das oder hast du gehört, gelesen: Du sollst dich ändern! Verändere dich, um… Du sollst dich akzeptieren, annehmen, so wie du bist… Was nun, deine Person ändern oder akzeptieren? Ich finde das irreführend! Wie findest du […] Mehr lesen →

Selbsterkenntnis Teil 2: Deine und seine Persönlichkeit!

Selbsterkenntnis – die Auswirkung der Persönlichkeit in Beziehung(en) Im Selbsterkenntnis-Teil 2 werde ich nur noch 2 PSI-Persönlichkeits-Test-Module in Betracht ziehen, um den Artikel kurz zu halten. Warum wähle ich immer falsche Männer / Frauen? Frau und Mann, sie kennen ihre Motivlage nicht (intrinsische Motivation / intelligente Bedürfnisse © Kuhl). Oft wissen sie nicht wirklich, warum sie tun, […] Mehr lesen →

Innerer Kritiker gehört zu mir – Selbstbewusstsein Teil 2

Der Kritiker oder die kritische Stimme in uns Im ersten Teil meines Blogbeitrags „Innerer Kritiker gehört zu mir – Selbstbewusstsein – Teil 1“  habe ich geschrieben, dass der innere Kritiker zu unserer gesammelten Lebenserfahrung gehört, die in unserem Unbewussten abgespeichert ist.   Wer steht uns im Weg, erfüllt und glücklich zu sein? Der innere Kritiker […] Mehr lesen →

Führe dein Selbst – Selbstmanagement-Selbstregulation Teil 2

Im “Führe dein Selbst Teil 2” geht es um die Selbstregulation. Führe dein Selbst aktiv und selbstbestimmt! Die Fremdbestimmung macht uns seelisch und körperlich krank.     Selbststeuerung nach „Persönlichkeit-System-Interaktionen (PSI)“ Laut PSI-Theorie (Prof. Julius Kuhl) sind die Fähigkeiten zur Selbststeuerung die sogenannten Zweitreaktionen. Diese Kompetenzen helfen uns, schwierigen Situationen nicht einfach ausgeliefert zu sein. […] Mehr lesen →

Mehr Lebenszufriedenheit und psychische Gesundheit

Unsere Lebenszufriedenheit hängt von unserer psychischen Gesundheit ab! Lebenszufriedenheit? Wie soll es gehen? Ständige Veränderungen, gesellschaftliche… …und wirtschaftliche Wandlungen sind an der Tagesordnung: Technologie und Berufe ändern sich, Arbeitsanforderungen wachsen, Arbeitsbedingungen verschlechtern sich stetig, Arbeitsinhalte, Arbeitszeiten und die Werte der Gesellschaft ändern sich. Diese Umstände erschweren das Leben, verursachen Druck, Stress und mangelnde Lebenszufriedenheit können die […] Mehr lesen →

PSI-Theorie und PSI-Persönlichkeitstest

Die revolutionäre PSI-Theorie und PSI-Persönlichkeitstest von Prof. Dr. Julius Kuhl… …”Persönlichkeits-System-In­ter­ak­tio­nen” (PSI) ist eine Theorie der willentlichen Handlungssteuerung. PSI-Theorie integriert die aktuellsten wissenschaftlicher Erkenntnisse der Persönlichkeitspsychologie, Motivationspsychologie und Hirnforschung. Sie erklärt die Rolle von Motiven und Gefühlen bei unserem Verhalten und Handeln, was die Voraussetzungen für erfolgreiche Veränderungen und besseres Lernen sind. Basierend auf der […] Mehr lesen →